Mädchenkantoreien I-III

(Mädchen der Schulkassen 2-4)

Mädchen können hier die Musik von ihrer ganzheitlichen Seite erleben. Bewegung und Tanz fließen in die Probenarbeit spielerisch ein und werden als Unterrichtsinhalt in der Anbahnung der Mehrstimmigkeit eingesetzt. Die Mädchen beginnen Musik als ein Zusammenspiel von Rhythmus und Intervallen zu begreifen und sind zunehmend in der Lage, sich die Musik selbst zu erlesen. Solistisches Singen erzielt beeindruckende Erfolge in der Stärkung des Selbstvertrauens gerade bei den Mädchen, die sonst eher zurückhaltend sind. Hier hilft auch eine Stimmbildnerin, die die Mädchen im Einzelunterricht parallel zur Probe fördert. Neben dem Lernen der Lieder für die Gottesdienste sind die großen Märchen-Musicals zum Tag der Domsingschule und die Weihnachtskonzerte im Dom Höhepunkte im Chorjahr. Auf jährlich zwei Freizeiten wird Musik geübt, aber auch auf vielfältige Weise kreativ gearbeitet, was in einen selbst gestalteten Bunten Abend mündet. Stimmentfaltung, erste Mehrstimmigkeit und das Singen nach Noten sind die musikalischen Ziele dieser Jahre.

Aufnahmevoraussetzungen: keine

Terminübersicht

Hier erreichen Sie uns:

Dompfarramt
0531 - 24 33 5-0
dom.bs.pfa@lk-bs.de
Sprechzeiten :
Mo. bis Fr. – 9.00 - 15.00 Uhr

Domkantorat
0531 - 24 33 5-20
domkantorat@lk-bs.de
Sprechzeiten :
Di. bis Do. – 9.00 - 15.00 Uhr
Fr. – 9.00 - 13.00 Uhr

Jede Woche im Dom:

Montag bis Freitag – 17.00 Uhr
5 Minuten-ANDACHT
Freitag: mit anschließender Feier des Abendmahls

Samstag – 12.00 Uhr
20 Minuten Orgelmusik im „MITTAGSGEBET“

Sonntag – 10.00 Uhr
GOTTESDIENST

Öffnungszeiten Dom:

Montag bis Sonntag – 10.00 - 17.00 Uhr
Zwischen Anfang Januar und Mitte März ist der Dom von 13.00 - 15.00 Uhr geschlossen.


Öffentliche Domführungen:

Montag bis Freitag – 11.00 und 15.00 Uhr
durch Mitglieder der DomführerGilde
In der Zeit von Anfang Januar bis Mitte März finden keine Führungen statt!