Jugendkantorei

Jugendkantorei
Jugendkantorei der Domsingschule

Jugendkantorei

(Jugendliche ab der 9. Schulklasse)

Die Jugendkantorei verdeutlicht das Herzensanliegen der Domsingschule - musikalische Bildung und Persönlichkeitsbildung zu vereinen. Auf hohem musikalischem Niveau singen Jugendliche Chormusik aller Stilepochen von Bach bis Pop. Regelmäßige Kooperationen mit dem Staatsorchester Braunschweig bei Bach-Kantaten oder Burgplatz-Open-Air eröffnen konzertante Möglichkeiten, die vielen Jugendlichen verschlossen sind. Gleichzeitig bilden sie eine eingeschworene Gemeinschaft, die niemanden ausgrenzt und zu Recht stolz auf ihre soziale Kompetenz ist. Für die Jugendlichen sind auch theologische Inhalte nicht fremd, auch wenn niemand zum Glauben gezwungen wird. Die Tatsache, dass viele Chormitglieder Einzelstimmbildung bei einem der fünf Gesangslehrer haben, führt dazu, dass sich die Jugendlichen an den sängerisch zum Teil herausragenden jungen Erwachsenen orientieren und diesen stimmlich nacheifern. Sängerinnen und Sänger kommen zweimal in der Woche zusammen, zu einer Stimmprobe und einer Gesamtprobe. Einmal im Jahr geht es auf eine nationale oder internationale Konzertreise. Dazu kommt eine Vorbereitungsfahrt zusammen mit der Dompfarrerin, die die musikalische Literatur mit den Teilnehmern inhaltlich erarbeitet und Impulse für einen lebendigen Glauben bietet. Zu den intensiven Freundschaften, die sich in der „Juka“ bilden und oft weit über die aktive Chorzeit hinaus halten, tragen zum Beispiel die wöchentlichen Feiern in der choreigenen „Taberna“ im Haus der Domsingschule sowie die vielen Fahrten bei.

Aufnahmevoraussetzungen: Notenkenntnis/Instrumentale Kenntnisse

Terminübersicht

Hier erreichen Sie uns:

Dompfarramt
0531 - 24 33 5-0
dom.bs.pfa@lk-bs.de
Sprechzeiten :
Mo. bis Fr. – 9.00 - 15.00 Uhr

Domkantorat
0531 - 24 33 5-20
domkantorat@lk-bs.de
Sprechzeiten :
Di. bis Do. – 9.00 - 15.00 Uhr
Fr. – 9.00 - 13.00 Uhr

Jede Woche im Dom:

Montag bis Freitag – 17.00 Uhr
5 Minuten-ANDACHT
Freitag: mit anschließender Feier des Abendmahls

Samstag – 12.00 Uhr
20 Minuten Orgelmusik im „MITTAGSGEBET“

Sonntag – 10.00 Uhr
GOTTESDIENST

Öffnungszeiten Dom:

Montag bis Sonntag – 10.00 - 17.00 Uhr
Zwischen Anfang Januar und Mitte März ist der Dom von 13.00 - 15.00 Uhr geschlossen.


Öffentliche Domführungen:

Montag bis Freitag – 11.00 und 15.00 Uhr
durch Mitglieder der DomführerGilde
In der Zeit von Anfang Januar bis Mitte März finden keine Führungen statt!